Samstag, 16. März, nächstes La Terza Treffen mit GV 10.30 Uhr

Unser nächstes La Terza Treffen findet am 16. März 2024 von 14.00 – 18.00 Uhr im Kirchgemeindehaus Winterthur-Töss (Stationsstrasse 8, 8406 Winterthur) statt.

Jacques Christophe Naudot 1690-1762: Konzert G-Dur für Altblockflöte, 2 Violinen und Basso continuo

Arcangelo Corelli 1653-1713: Sonata Op.2/Nr. 7 F-Dur für 2 Altblockflöten und Basso continuo

Johann Schop 1590-1667: aus Suite zu 5 Stimmen: Intrade, Paduana, Courant

Leitung:  Maurice Steger

Allgemeine Informationen zu unseren La Terza Treffen:

MusikerInnen mit vielseitigen Unterrichts- und Konzerterfahrungen leiten abwechselnd etwa sechs Treffen im Jahr, die in der Regel Samstag nachmittags in Winterthur stattfinden.

Die Treffen sind gedacht als Ergänzung zu einem kompetenten Instrumental-Unterricht und bieten neben den Ensemble-Lektionen auch Hintergrund-Informationen zur gespielten Musik, Tipps zur Literaturauswahl und Anregungen zum selbständigen Zusammenspielen in der Zeit dazwischen. Die Ensembles werden pro Treffen ad-hoc zusammengestellt oder es besteht die Möglichkeit, dass sich ein festes Ensemble vorgängig mit ihrem Werk anmeldet.