Samstag, 15. Juni 2024 nächstes La Terza Treffen, 14 – 18 Uhr

Unser nächstes La Terza Treffen findet am 15.  Juni 2024 von 14.00 – 18.00 Uhr

im Kirchgemeindehaus Winterthur-Töss (Stationsstrasse 8, 8406 Winterthur) statt.

Albertus Groneman  1710-1778: Sonata V / op.2 per 2 Flauti traversieri e Basso

Christoph Schaffrath 1709-1763:  Trio d-moll für 2 Altblockflöten und Basso continuo

Georg Philipp Telemann 1681-1767: Sonata D-Dur (TWV 42:D 16) für 2 Flauti Traversi + Bc im Vergleich zur Sonata F-Dur für 2 Altflöten + Bc

Johann Sebastian Bach 1685-1750: «Schafe können sicher weiden», Arie aus der Kantate BWV 208,  für Sopran, 2 Altblockflöten und Bc

Leitung:  Elisabeth Richter

Allgemeine Informationen zu unseren La Terza Treffen:

MusikerInnen mit vielseitigen Unterrichts- und Konzerterfahrungen leiten abwechselnd etwa sechs Treffen im Jahr, die in der Regel Samstag nachmittags in Winterthur stattfinden.

Die Treffen sind gedacht als Ergänzung zu einem kompetenten Instrumental-Unterricht und bieten neben den Ensemble-Lektionen auch Hintergrund-Informationen zur gespielten Musik, Tipps zur Literaturauswahl und Anregungen zum selbständigen Zusammenspielen in der Zeit dazwischen. Die Ensembles werden pro Treffen ad-hoc zusammengestellt oder es besteht die Möglichkeit, dass sich ein festes Ensemble vorgängig mit ihrem Werk anmeldet.